Tantra Workshop im Mai

Tantra Workshop im Mai

Es ist wieder soweit. Ein neuer Tantra Workshop im Yogasvaha steht an.

Donnerstag, 26.05. bis Samstag, 28.05.2022 mit Sarasvati und mir.

Tantra 3- Tages-Workshop für Singles und Paare

Tantra Yoga- Tandava- Tanzen- Meditation

Alle drei Workshop-Tage beinhalten Impulse aus der Tantra Philosophie, dem Slow Sex, dem Neo- Tantra nach Osho, Tandava – dem kosmischen Tanz aus dem kaschmirischen Tantra, Meditation, Tanz, Energie- und Atemübungen, sowie Partnerübungen mit absichtsfreier Berührung. Es können persönliche Anliegen in Bezug auf Intimität, Sexualität und Partnerschaft angesprochen werden, wir passen unseren Workshop entsprechend an, um Dich mit Deinen Fragen und Anliegen zu unterstützen.

Wir schaffen einen Raum des Wohlfühlens, der Geborgeneheit und des respektvollen Miteinanders. Freude, Trauer, Tiefe, Stille, Laut-sein… alles darf sein.

Niemand wird zu etwas gedrängt. Selbstverständlich werden zu jeder Zeit die Grenzen der Einzelnen/ des Einzelnen gewahrt. Dieser Workshop ist eine Zeit des Auftankens, Raushnehmens aus dem Alltag und vielleicht der Richtungsänderung: raus aus der Funktionalität, rein ins Vergnügen 🙂

Für Fragen und weitere Infos kannst Du mich gerne ansprechen, oder auf folgenden Link drücken:

https://www.yoga-svaha.de/events/tantra/

Dozent im Yogasvaha bei der Ausbildung zum Yogalogischen Coach

Dozent im Yogasvaha bei der Ausbildung zum Yogalogischen Coach

Ein weiterer Traum geht für mich dieses Jahr in Erfüllung. Ich bin Teil des Dozententeams der Ausbildung zum „Yogalogischen Coach“ im Yogasvaha. Mein Bereich ist die Körperarbeit im Coaching. Dazu zählen achtsame Berührung, Lösen von Blockaden, Elemente aus der Thai Yoga Massage, aus dem Tantra und vieles mehr.

Das Yogalogische Coaching ist eine ganzheitliche Coachingform, die neben der Gesprächsführung auch Elemente aus dem Hatha Yoga, Visualisierung, Meditation, Körpertherapie, Mediale Arbeit und dem Tantra Yoga einfließen lässt.

Weitere Infos findest du auf der Seite vom Yogasvaha:

https://www.yoga-svaha.de/ausbildung/yogalogisches-coaching-zusatzstudium/

Für Männer: Helden Circle 2022 am Start

Für Männer: Helden Circle 2022 am Start

Nach drei Jahren Anlaufzeit ist es jetzt soweit. Mein erstes großes Projekt nur für Männer, der Helden Circle geht an den Start.  Am Freitag, den 11.03. ist Startschuss für eine ganz besondere Heldenreise. Wir treffen uns 6 mal in diesem Jahr vor Ort im Yogasvaha und 5 mal wird es einnen Online Talk geben. Die Themen sind so vielfältig wie die Männerwelt. So geht es um Fragen der Männlichkeit, den Lebensweg des Mannes, Werte, Visionen und des In-Seine-Kraft-Kommens.

Weitere Infos unter folgendem Link:

https://www.yoga-svaha.de/events/helden-circle/

Zusatzstudium für Yogalehrer abgeschlossen

Zusatzstudium für Yogalehrer abgeschlossen

Und wieder geht eine Reise zu Ende und etwas neues darf beginnen. Am 13.02.2022 habe ich die vertiefende Yogalehrerausbildung im Yogasvaha abgeschlossen. Etwas eineinhalb Jahre war ich umgeben von ganz wunderbaren Menschen, die mich aufgefangen, ihre Sorgen und ihr Glück mit mir geteilt haben. Eineinhalbjahre Persönlichkeitsentwicklung im tiefsten aller Sinne ganz wunderbar geleitet von der großartigen Sarasvati. Im Übrigen bin ich jetzt Atempädagoge, Meditationspädagoge, Klangschalenpraktiker und Tantra Yoga Trainer. Reichhaltiger kann eine Ausbildung kaum sein.

Wer Interesse an der Ausbildung hat, darf auf folgenden Link drücken:

https://www.yoga-svaha.de/ausbildung/zusatzstudium-yogalehrer-300-ue/